WÄRMEPUMPEN

MIT DER ENERGIE UNSERER ERDE

Von der Entwicklung zum fertigen Produkt

ENTWICKLUNG

Energiebewusstsein und Pioniergeist prägen die Entwicklung unserer Systeme. In enger Zusammenarbeit & Kooperation mit der FH Burgenland werden die Wärmepumpen weiterentwickelt und optimiert. Getestet werden diese in unserem hauseigenen Wärmepumpentestzentrum um einen problemlosen Betrieb garantieren zu können.

PRODUKTION

Angefangen von Heizen und Kühlen sowie auch zur Warmwasserbereitung bieten wir Ihnen für Ein- und Mehrfamilienhäusern, Bürogebäuden und kleineren Industriegebäuden ein komplettes Produktprogramm von Wärmepumpen an. Mit Systemtemperaturen bis zu 60°C können die HERZ Wärmepumpen auch bei Sanierungen eingesetzt werden.

AUSZEICHNUNGEN

HERZ Wärmepumpensystem entsprechen den höchsten Anforderungen und sind unter anderem auch mit dem EHPA Gütesiegel ausgezeichnet. Unser Produktprogramm wird ständig weiterentwickelt und von namhaften Prüfi nstituten mit Zertifi katen bestätigt. Aufgrund unserer Innovationskraft haben wir bereits einige Auszeichnungen mit unserem Produkten erhalten.

Sie haben die Wahl – Systemvarianten

Grundwasser- und Erdwärmepumpen SW/WW

Leistungsbereich 5 bis 80 kW

Luftwärmepumpen LW-A

Leistungsbereich 6 bis 17 kW

Brauchwasser-Wärmepumpe BWP

300 Liter Nenninhalt

Wie funktioniert das System Wärmepumpe?

Der Kältekreislauf

Eine Wärmepumpe nutzt gespeicherte Sonnenenergie bzw. Umgebungswärme z.B. aus der Luft, dem Boden oder aus dem Grundwasser. Um diese Wärme für Heizzwecke verwenden zu können nutzt die Wärmepumpe ein sogenanntes Kältemittel. Dieses verdampft aufgrund seines niedrigen Siedepunktes schon bei relativ „niedrigen“ Temperaturen der Wärmequelle. Das verdampfte Kältemittel wird im Kompressor verdichtet. Dadurch steigt die Temperatur auf das benötigte Niveau. Im sogenannten Kondensator wird das „heiße“ Kältemittel wieder verflüssigt und die vom Medium aufgenommene Wärmeenergie an das Heizmedium abgegeben. Der Prozess beginnt von vorne.

Die großen Vorteile der HERZ Wärmepumpen

  • Hohe Leistungszahlen (COP)
  • Einfache und rasche Installation
  • Servicefreundlich
  • 3 – fach schallentkoppelter Verdichtersatz
  • Höchste Effizienz für Heiz- und Warmwasserbetrieb, passive oder aktive Kühlung optional möglich
  • Smart grid fähig
  • Hohe Effizienz, große Leistung auch bei tiefen Temperaturen
  • Höchste Betriebssicherheit
  • EHPA Gütesiege
  • BAFA gelistet
  • Eingang für Photovoltaikanlage
  • Plug & Heat: Einfachste Aufstellung; betriebsfertige, geprüfte Werksauslieferung
  • Fernüberwachung über myherz.at – Internetportal
  • Flüsterleiser Betrieb durch Silent Mode und großzügig dimensionierter Verdampfereinheit.
  • Hochwertig thermisch und schalltechnisch isoliert
  • Integrierter Sanftanlauf
  • Bivalenzmodus mit anderem Energieerzeuger möglich
  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise
  • Allseitige Wartungszugänge
  • Internetfähige Steuerung