Holzvergaserkessel
firestar 18-40

Leistungsbereich 7,6 bis 40 kW

  • Einfaches, rasches und somit bequemes Anheizen ohne Kleinholz.
  • Die einzigartige Doppelwirbelbrennkammer , der große Füllschacht sowie die eingebaute Lambdasonde ermöglichen eine energiesparende Verbrennung und eine lange Brenndauer.
  • Der große Füllschacht für Halbmeterscheiter gewährleistet lange Brenndauer – bis zu 8 Stunden bei Volllast (je nach Type).
  • Der sehr leise Betrieb des Kessels steht für hochwertige Anlagenkomponenten.

Die großen Vorteile des HERZ firestar

  • Durch die revolutionäre Doppelwirbelbrennkammer wird ein vergrößertes Volumen zur optimalen Durchmischung der Brenngase mit dem Luftsauerstoff erreicht.
  • Die Flamme wird auf 2 Kammern aufgeteilt und somit eine hocheffiziente Verbrennung sichergestellt.
  • Brennkammer aus hochhitzebeständigem Feuerfestbeton (SiC) keine Blechteile ➠ kein Verschleiß ➠ dadurch LANGLEBIGKEIT
  • Die Wärmetauscherflächen werden automatisch durch die integrierten Turbulatoren auch während des Heizbetriebes gereinigt und somit ohne händischen Arbeitsaufwand sauber gehalten.
  • Ein gleichbleibend hoher Wirkungsgrad durch gereinigte Wärmetauscherflächen sorgt für niedrigen Brennstoffverbrauch. Die Verbrennungs- und Flugasche kann einfach von vorne mit der integrierten Aschenlade entfernt werden.
  • Keine seitlichen Reinigungsöffnungen – somit geringer Stellplatz.
  • Bei geringen Raumhöhen auch in geteilter Ausführung lieferbar
  • Zur Vermeidung von Rauchaustritt beim Öffnen der Füllschachttür saugt der Ventilator die Gase über den Rauchabzugskanal ab.
  • Somit wird Rauch im Heizraum vermieden und ein komfortables Nachlegen sichergestellt.
  • Durch die eingebaute Lambdasonde, welche permanent die Abgaswerte überwacht und auf unterschiedliche Brennstoffqualitäten reagiert, werden immer perfekte Verbrennungswerte und geringste Emissionswerte erreicht.
  • Die Lambdasonde steuert die Primär- und Sekundärluftzuführung und erreicht somit immer sauberste Verbrennung auch im Teillastbetrieb.
  • In Abhängigkeit der abgenommenen Leistung wird auf eine durch die intelligente Regelung ermittelte optimale Abgastemperatur geregelt.
  • Die Ergebnisse sind geringer Brennstoffverbrauch und niedrigste Emissionswerte auch bei unterschiedlichen Brennstoffqualitäten.

Die Modelle…

firestar 18-40 De Luxe:

Regelung T-CONTROL:

  • Verbrennungsregelung

  • Puffermanagement
  • Rücklauftemperaturanhebung (Pumpe und Motormischventil)

  • 1 geregelter Heizkreis (Pumpe und Motormischventil)

  • Warmwasseraufbereitung

  • Frostschutzüberwachung
  • Einfacher Bildschirmaufbau und komfortable Menüführung
  • Erweiterungsmöglichkeiten bis zu 55 Modulen (weitere Heizkreise, Solarkreisregelung, 2. Puffer, usw.)

Noch mehr Komfort durch Zündautomatik

Optional ist der firestar De Luxe 18-40 auch mit automatischer Zündung erhältlich. Durch dieses Feature kann der Zeitpunkt des Anheizens frei gewählt werden, was den Betrieb besonders aufwandsarm macht und somit für ein erhöhtes Maß an Bequemlichkeit sorgt.

firestar 18-40 Lambda:

Regelung Lambda:

  • Verbrennungsregelung (Lambdasondenregelung)
  • Puffermanagement
  • Rücklauftemperaturanhebung (Pumpe und Motormischventil)
  • Heizkreisregelung, Solarkreisregelung und Warmwasseraufbereitung über externen Regler möglich!

Pelletsbrenner nachrüstbar

Hier besteht die Möglichkeit, den Holzvergaserkessel mit einem vollwertigen Pelletsbrenner nachzurüsten, wenn dies zu einem späteren Zeitpunkt zwecks Komfortsteigerung gewünscht ist. Der Pelletsbetrieb startet dann automatisch, sobald das Scheitholz abgebrannt ist und vom Pufferspeicher bzw. von den Heizkreisen noch Wärme benötigt wird.

Energieeffizienzklasse

Biomassekessel A+
Biomassekessel mit integriertem Systemregler A+