PumpenPeter – Österreichs erstes WärmepumpenAbo

Mach dein Haus mit Energie Burgenland und deiner neuen Luftwärmepumpe fit für die Energiewende. Mit dem PumpenPeter-Abomietmodell wird dir ein österreichisches Topmodell zu Hause eingebaut. Eine Wärmepumpe optimiert die Energieeffizienz – und sie schont die Umwelt. Und das Beste: Du musst dich fast um nichts kümmern. Energie Burgenland berät dich, organisiert alles und finanziert auch den Einbau – alles inklusive in einem Package.

“WärmeAbo Energie Burgenland”: Landeshauptmann Mag. Hans Peter Doskozil (r), Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Astrid Eisenkopf (l) und Energie Burgenland Vorstandvorsitzender Dr. Stephan Sharma (Mitte).
Bildquelle: Landesmedienservice Burgenland

Gut zu wissen:

Ein Umstieg auf eine klimafreundliche Wärmepumpe zahlt sich aus. Der Heizungstausch wird mit bis zu 9.500 Euro Landes- und Bundesförderung unterstützt.

  • HERZ Luft-Wasser-Wärmepumpe in Split-Ausführung mit 12kW oder 16kW
  • Witterungsgeführte Regelung T-Control II für 2 Heizkreise (gemischt, ungemischt) + Boilerladung
  • 350 Liter emaillierter Stahl-Warmwasserspeicher mit Magnesiumanode
  • Fernzugriff auf die Regelung möglich – „SMART GRID – fähig“
  • Inkl. Kältemittelleitung und elektrische Verkabelung von Innen- zu Außengerät bis zu 12,5 m
  • Einbindung der Wärmepumpe in den Bestand bis zu einer Leitungslänge von 10m